Aktuelles
16.01.22 / Jugend - Die Jugend trainiert wieder !

Ab sofort trainieren alle Jugendmannschaften wieder. Da die Wintertrainingszeiten von den normalen abweichen, wird gebeten bei Interesse telefonisch nachzufragen.
14.12.21 / Allgemein - Weihnnachst und Neujahrsgrüsse

Liebe SF-Familie, Freunde und Gönner,

das zurückliegende Jahr 2021 war, wie schon 2020, vor allem durch Einschränkungen geprägt. So bleibt nur die durchaus berechtigte Hoffnung, dass im kommenden Jahr 2022 alles hoffentlich besser wird. Dass der Ball wieder häufiger rollt und wir wieder mehr Gäste auf unserem schönen Sportgelände begrüßen können.

Vorher jedoch stehen die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel an. Beides sollten wir in Ruhe und Frieden begehen. Wir werden im nächsten Jahr viel aufholen müssen. 

Das soll uns jedoch nicht daran hindern, mit Optimismus in die Zukunft zu sehen. 

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen eine wunderschöne, stressfreie Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022.

Vorstandschaft Sportfreunde Jebenhausen
01.11.21 / Jugend - Spielbericht C-Jugend 30.10.21

Spielbericht C-Jugend SF Jebenhausen gg SV Nabern 12:3

Am Samstag ,dem 30.Oktober empfing unsere C-Jugend den Tabellenletzten aus Nabern zum letzten Spiel der Saison. Der SF startete gut in die Partie und ging bereits nach 3 Minuten nach einer Flanke von Dustin durch einen Volleytreffer von Milan K. mit 1:0 in Führung. Doch die Gäste antworteten in der 6. Minute und glichen zum 1:1 aus. Die Sportfreunde schossen gleich danach das 2:1 durch Dustin und das 3:1 durch Milan K. Es dauerte bis zur 22. Spielminute bis die Gastgeber das 4:1, wieder durch Dustin, erzielen konnten. Jedoch kamen die Gäste 2 Minuten später wieder ins Spiel zurück. In der 26. Minute machte Alex das 5:2 nach einem Torwartfehler und 6 Minuten später per Dropkick. Das 7:2 fiel wieder durch Dustin nach einem Pass von Alex und das 8:2 passierte gleich danach durch Alex nachdem der Ball abgefälscht ins Tor flog. In der 40. Minute erzielte Dustin seinen dritten Treffer nach einem Steilpass von Alex. Allerdings fiel in der 43. Minute erneut ein Gegentreffer und es stand nur noch 9:3. Eine Minute später schoss Alex auch seinen 4.Treffer aus über 25 Metern.
Danilo erzielte in der 50. Spielminute das 11:3 an der Strafraumkante. In der 51. Minute sorgte Milan K. per Kopf mal wieder nach einer Flanke von Alex für den 12:3 Schlusstreffer und seinen insgesamt 18. Saisontreffer.

Um den Abschluss der Qualifikationsrunde und den Sieg im letzten Spiel gebührend zu feiern, trafen sich die Spieler mit ihren Trainern und der Jugendleitung anschließend zu ihrem Abschlussfest im Restaurant „La Boca“. Bei super Stimmung , Pizza und Pasta ließ man die Runde noch einmal Revue passieren und fand auch die Zeit für das eine oder andere private Gespräch.
Es war ein super toller Abend.
Einmal SF immer SF !!!
© Sportfreunde Jebenhausen e.V. 1957
Impressum